Projektmanagement

Release Management

Im Release Management geht es um die Freigabe einer Neu- oder Weiterentwicklung eines Produktes, eines Systems oder einer Software. Demnach beinhaltet das Release Management sowohl das Planen, Durchführen und Überwachen dieses Entwicklungsprozesses als auch die Eingliederung inklusive der Auswirkungen auf die eingesetzte IT-Infrastruktur eines Unternehmens. Über den gesamten Entwicklungszyklus bietet das Release Management eine umfassende Übersicht über Web-Applikationen, Software-Aktualisierungen sowie Software-Lösungen.

Das Ziel ist es, Aktualisierungen bzw. neue Anforderungen innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums zu realisieren und dabei das Unternehmen während des Entwicklungsprozesses keinem Risiko auszusetzen.

Im Release Management gibt es Berührungspunkte mit dem Konfigurations- und Change Management eines Unternehmens.

Release Management Prozess

Für die erfolgreiche Umsetzung des Release Management Prozesses ist es von Bedeutung, dass alle Projektteams die gleichen Richtlinien und Grundsätze befolgen. Somit ist gewährleistet, dass der Prozess sicher und effizient durchgeführt wird.

 1. Schritt: Planung des Release

  • Durchführung aller Vorarbeiten
  • Abfrage, Zusammenführung und Ablage der „Cut Over Planung(en)“
  • Kick-Off inkl. u.a. einer Risikobetrachtung und Abstimmung der Abhängigkeiten

 2. Schritt: Durchführung des Release

  • Kommunikation des Prozessstatus an alle Projektbeteiligten
  • Steuerung der Fehlerbeseitigung durch Projektteams
  • Definition des Eskalationsprozesses und Benennung eines Eskalationsmanagers zur Steuerung der Eskalationen

 3. Schritt: Nachbetrachtung des Release

  • Durchführung des Reviews mit allen Projektteams
  • Protokollierung und Nacharbeitung aller offenen Punkte
  • Monitoring aller nachgearbeiteten Punkte

Release Arten

  • Major Release: Hoher Entwicklungsumfang, langer Testzeitraum (funktionale Veränderungen)
  • Minor Release: Kleiner Entwicklungsumfang, kurzer Testzeitraum (sinnvolle Ergänzung des Emergency Release)
  • Emergency Release: Anpassungen und Behebungen von Konflikten oder Problemen hoher Priorität

Welche Dienstleistungen kann die Greenlight Consulting im Release Management bieten?

  • Festlegung und Konsolidierung des funktionellen Umfangs
  • Präzise Definition des Zeitplans für die Releasefreigabe in Absprache mit dem korrespondierenden Produkt- und Change Management
  • Implementation eines Qualitätsmanagements zur Kontrolle der Einhaltung der für die Erstellung des Release festgelegten Kriterien
  • Versionshistorisierung und deren Verwaltung zur Sicherstellung einer Reproduktion
https://www.greenlight-consulting.com/wp-content/uploads/2020/09/Marcus_Pock.jpg
IHR ANSPRECHPARTNER

Marcus Pock

Ja, ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und stimme dieser zu!
bt_bb_section_bottom_section_coverage_image
Unit4 ERP

Highlights des
Release Managements

Ziel
Realisierung von Aktualisierungen bzw. neuer Anforderungen innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums
Risikomanagement
Minimierung bzw. Vermeidung von Risiken für das Unternehmen während des Entwicklungsprozesses
Richtlinien
Beachtung von Richtlinien und Grundsätzen zur erfolgreichen Umsetzung des Release Management Prozesses

GREENLIGHT EXPERTENUnsere Ressourcen für Sie

Projektleiter

PMO Experte

Scrum Master

Workshop Moderator

Adresse
Parkring 4
85748 Garching
Rufen Sie an
+49 89 88998 580
E-Mail
office@greenlight-consulting.com
Ja, ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und stimme dieser zu!
GREENLIGHTHauptstandort
Parkring 4, 85748 Garching
STANDORTENiederlassungen
https://www.greenlight-consulting.com/wp-content/uploads/2020/08/img-footer-map3.png
KONTAKTWir freuen uns auf Ihre Anfrage
GREENLIGHTHauptstandort
Parkring 4, 85748 Garching
STANDORTENiederlassungen
https://www.greenlight-consulting.com/wp-content/uploads/2020/08/img-footer-map3.png
KONTAKTWir freuen uns auf Ihre Anfrage

Copyright by Greenlight Consulting GmbH.

Copyright by Greenlight Consulting.