BUSINESS CONSULTING

Anforderungsmanagement

Anforderungen analysieren, spezifizieren, abstimmen und umsetzen.

Durch die zunehmende Digitalisierung ganzer Wertschöpfungsketten werden Abläufe in Unternehmen unter Berücksichtigung digitaler Inputs und Outputs komplexer. Neue Geschäftsmodelle beinhalten, mit Fokus auf den Kundennutzen, oft eine Vielzahl unterschiedlichster Anforderungen mehrerer Stakeholder eines digitalen Ökosystems.
Hinzu kommt, dass sich Anforderungen im Projektverlauf zunehmend ändern und Unternehmen kurzfristig darauf reagieren müssen, sofern nicht grundsätzlich bereits mit dem Scrum Framework iterativ gearbeitet wird. Somit gestaltet sich das Anforderungsmanagement im Verlauf des Projektes komplexer.

In Projekten mit klassischer, wasserfallbasierter Vorgehensweise überschreiten viele Projekte den ursprünglich geplanten Zeit- und Budget-Rahmen. Als Hauptgrund wird eine Abweichung zwischen realisiertem Produkt und ursprünglichen Anforderungen festgestellt. Dies zeigt, dass auch in solchen Projekten ein einmaliges Aufstellen der Anforderungen zu Beginn eines Projekts nicht ausreichend ist. Für die erfolgreiche Umsetzung eines Projektes ist die Anwendung eines professionellen Anforderungsmanagements über den gesamten Projektverlauf essentiell. Vor allem in umfangreichen Projekten mit komplexen Produkten sorgt es dafür, dass die Effizienz über die Projektdauer auf einem hohen Niveau bleibt. Unstimmigkeiten zwischen den Projektpartnern und somit Mehrkosten werden vermieden. Basierend auf einer abgestimmten Spezifikation bedarf es beispielsweise auch zwingend einer Durchsprache mit dem Entwickler und einer fortlaufenden Kommunikation bis zur Inbetriebnahme, sei es in einer klassischen Build-Phase oder je Sprint.

Welche Vorteile bietet das Anforderungsmanagement der Greenlight Consulting?

Wir verwenden die Arbeitsergebnisse aus Anforderungsanalyse und Prozessmodellierung zur Erstellung der abgestimmten Anforderungsspezifikation mit allen Stakeholdern. Dies schließt auch die Parteien Legal und Finance mit ein, um eine prüfungssichere Lösung sicherzustellen. Den grundlegenden Anforderungen folgt im Rahmen des Entwicklungsprozesses die Spezifizierung der detaillierten „use cases“, bzw. auf Scrum basierten Projekten erfolgt Klärung der Anforderungen mit dem Entwicklungsteam. Die finalisierte Spezifikation enthält sämtliche Anwendungsfälle detailliert, priorisiert und bewertet. Dabei ist es unser oberstes Ziel, ein gemeinsames Verständnis aller Beteiligten über das zu entwickelnde System/Produkt zu erarbeiten und business value für Sie zu generieren.
Die Anforderungsspezifikation dient dann als vertragliche Grundlage im Falle extern zu vergebender Leistungen. Darauf aufbauend entwickeln wir für die spätere Abnahme Test-Konzepte und übernehmen bei Bedarf die fachlichen Testaktivitäten. Sämtliche Konzepte orientieren sich dabei an den bekannten Standards und übertragen die Geschäftsanforderung in die Sprache der Technik.

Warum sollten Sie gerade uns mit Ihrem Anliegen beauftragen?

Wir bei Greenlight verstehen uns als „Brückenbauer“ zwischen Fachbereich und IT. Dabei begleiten wir den Prozess von der Idee bis zur komplett ausspezifizierten Anforderung. Innerhalb dieses Anforderungsmanagement Prozesses übernehmen wir die Abstimmung und Koordination zwischen den Abteilungen und forcieren in Workshops gemeinsame Beschlüsse. Mit Fokus auf Ihren Mehrwert, stellen wir sicher, dass die richtigen Anforderungen im Detail spezifiziert und alle geforderten Funktionalitäten umgesetzt werden.

Wir empfehlen dringend die Nutzung eines adäquaten Anforderungsmanagement Tools zur Steuerung und Dokumentation von Anforderungen – in agilen sprintbasierten Projekten wie beispielsweise „JIRA“, das wir auch selbst firmenintern einsetzen. Unsere erfahrenen und zertifizierten Berater folgen diesem Anforderungskonzept und passen es in enger Abstimmung mit Ihnen individuell auf Ihre Projektsituation an.

Wir sichern Ihren Projekterfolg durch eine eindeutige Anforderungsdefinition für funktionale und nicht funktionale Anforderungen inklusive klar definierter Akzeptanzkriterien und deren kontinuierliches Management über den Projektverlauf.

Greenlight Consulting Felix Facchini
IHR ANSPRECHPARTNER

Felix Facchini

    Ja, ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und stimme dieser zu!
    bt_bb_section_bottom_section_coverage_image
    Unit4 ERP

    Highlights des
    Anforderungsmanagements

    Adaptiv
    Klassisches, agiles oder hybrides Projektmanagement
    Toolgestützt
    Nutzung von kundenseitig bereitgestellten oder eigenen Tools
    Konkret
    Klar formulierte Anforderungen – im Anforderungsmanagement ist kein Platz für „Weichmacher“
    Erfahren
    Situationsgerechte Kommunikation auf Augenhöhe auf allen Ebenen

    GREENLIGHT EXPERTENUnsere Ressourcen für Sie

    Projektleiter

    PMO Experte

    Business Coach

    Workshop Moderator

    Adresse
    Parkring 4
    85748 Garching
    Rufen Sie an
    +49 89 88998 580
    E-Mail
    office@greenlight-consulting.com

      Ja, ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und stimme dieser zu!
      GREENLIGHTHauptstandort
      Parkring 4, 85748 Garching
      STANDORTENiederlassungen
      https://www.greenlight-consulting.com/wp-content/uploads/2020/08/img-footer-map3.png
      KONTAKTWir freuen uns auf Ihre Anfrage
      GREENLIGHTHauptstandort
      Parkring 4, 85748 Garching
      STANDORTENiederlassungen
      https://www.greenlight-consulting.com/wp-content/uploads/2020/08/img-footer-map3.png
      KONTAKTWir freuen uns auf Ihre Anfrage

      Copyright by Greenlight Consulting GmbH.

      Copyright by Greenlight Consulting.